veikkos.com: Home  
Kaufladen Auktion Gesamtverzeichnis veikkos-archiv   Wir über uns

Siegelmarken

Mit Siegelmarken aus Papier wurden früher die Briefe von Behörden, Kommunen, Firmen und höheren Privatpersonen versiegelt. Briefumschläge kannte man damals noch nicht. Die meisten Siegelmarken sind ab ca. 1850 bis zum Ersten Weltkrieg erschienen. Um Kosten zu sparen verwendete man später nur noch Stempel oder druckte das Siegel auf den Briefumschlag beziehungsweise den Briefbogen.

Reklamemarken

Aus dem Vorbild der Siegelmarken entstanden dann ab ca. 1860 die ersten Reklamemarken, welche zuerst als Werbung für verschiedene Ausstellungen verwendet wurden. Später folgte dann die Werbung für Produkte von Firmen. Um 1900 konnten sich viele tausend Sammler für das umfangreiche Sammelgebiet der Siegel- und Reklamemarken begeistern. Es gab einige Sammlerzeitungen und auch viele Vereine, welche sich mit den Marken beschäftigten. Eine Ausstellung über diese Marken fand 1913 im Berliner Kaufhaus KdW (Kaufhaus des Westens) hohen Anklang.